SeneCura: Pflege und Betreuung „Näher am Menschen“

Wir leben unseren Leitsatz „Näher am Menschen“ jeden Tag und bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern neben ganzheitlicher Pflege professionelle Betreuung und vielfältige Aktivitäten. Damit möchten wir zu ihrem Wohlbefinden beitragen und ihnen Lebensfreude und schöne Momente schenken.

Mehr Lebensfreude durch gemeinsame Aktivitäten

Näher am Menschen

Buntes Aktivitätenprogramm

Langeweile kommt bei SeneCura nicht auf: Zahlreiche Aktivitäten, wie gemeinsame Spielenachmittage, Singstunden, Fitnessprogramme oder Leserunden finden regelmäßig statt und bringen viel Abwechslung. Beliebt sind auch die Kreativnachmittage mit deren Ergebnissen schon die eine oder andere Ausstellung gestaltet wurde. Unsere Seniorenbetreuerinnen lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen und gehen gerne auf Wünsche und Anregungen der Bewohnerinnen und Bewohner ein.

Am Leben der Gemeinde teilhaben

Genauso wie unsere Bewohnerinnen und Bewohner legen wir Wert auf Tradition und Brauchtum und begehen Feste im Jahreskreis wie Ostern und Weihnachten gemeinsam festlich. Ein Highlight bilden auch das jährliche Sommer- sowie regionale Feste wie Kirchtag oder Oktoberfest.
Es liegt uns sehr am Herzen, dass Bewohnerinnen und Bewohner weiterhin soziale Kontakte pflegen und am Leben in der Gemeinde teilhaben können. Durch eine enge Einbindung von Familien und Freunden und die Zusammenarbeit mit Gemeinde, Kindergarten und Schulen sowie Vereinen wird unser Haus zum herzlichen Treffpunkt der Generationen.

Wichtige Stütze Ehrenamt

Unverzichtbare Unterstützung kommt dabei von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie begleiten auf Ausflügen, bei Erledigungen und Arztbesuchen, besuchen die Seniorinnen und Senioren um mit Ihnen spazieren zu gehen oder auf einen Kaffeeplausch. Wir sind sehr dankbar, dass sie ihre Zeit dafür widmen. Ihr wertvoller Beitrag kann gar nicht genug geschätzt werden.

Näher am Menschen

Optimale Ernährung mit „Genussvoll G’sund“

Gutes Essen trägt wesentlich zum Wohlbefinden und zur Lebensqualität unserer Bewohnerinnen und Bewohner bei. Das gemeinsame Schmausen ist oft der Höhepunkt des Tages für die älteren Menschen in den SeneCura Sozialzentren. Das Wie, Was und Wann beschäftigt jedermann. In unseren Küchen wird täglich frisch gekocht. Dabei steht die Kombination von Genuss und Qualität im Vordergrund. Besonders im Alter ist eine gesunde, ausgewogene Ernährung wichtig. Alle unsere Gerichte werden nach modernsten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen zusammengestellt und sichern somit die Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Je nach Jahreszeit und Anlass bieten wir spezielle Aktionen wie z.B. Spargel- oder Knödelwochen sowie Köstlichkeiten aus verschiedenen Regionen wie Kärntner Schmankerln oder bayrische Küche. Besonders freuen sich die älteren Menschen, wenn sie selbst mitwerkeln können. Daher bereiten unsere Seniorenbetreuerinnen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern gerne verschiedene Gerichte vom Strudel über den Krapfen bis hin zum Gröstl zu.

Die regelmäßige Ernährungsvisite ermöglicht ein kontinuierliches Ernährungsmanagement. Nach Anamnese wird in Einklang mit der Biografie der Bewohnerinnen und Bewohner der Ernährungsplan festgelegt. Auch die Angehörigen werden mit regelmäßigen Gesprächen eingebunden.

Candle-Light-Dinner: 5-Sterne-Restaurant für alle

Für pflegebedürftige ältere Menschen ist ein Restaurantbesuch meist sehr beschwerlich oder gar unmöglich. Deshalb holt SeneCura mit dem Candle-Light-Dinner das Haubenlokal ins Haus. Gemeinsam mit Familie und Freunden genießen die Bewohnerinnen und Bewohner ein mehrgängiges Menü in schönem Ambiente. Festlich dekorierte Tische, Kerzenleuchter sowie eine Weinkarte und erlesene Menükompositionen verwöhnen die Gäste. Ein stimmungsvoller