Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Katrin Gastgeb
SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgmbH
Lassallestraße 7a / Unit 4 / Top 8
1020 Wien
Tel: +43 1 585 61 59-27
Fax: +43 1 585 61 59-19
e-mail: k.gastgeb@remove-this.senecura.at

 
12.03.2018

SeneCura Warmbad Villach präsentiert bunten Osterbasar

Selbstgemachte Osterdekorationen begeistern BesucherInnen

 

Das Osterfest steht schon bald vor der Tür. Rechtzeitig davor fand in der SeneCura Residenz Warmbad Villach aber noch ein bunter Osterbasar statt. Denn während der Fastenzeit wurde im Zuge der beliebten Seniorenanimation fleißig gestrickt und gehäkelt sowie mit Naturmaterialien Osterschmuck gebastelt und verziert. Die vielen selbst gemachten und kreativen Deko-Elemente wurden bei der hausinternen Ausstellung für Angehörige und Gäste präsentiert.

 

In den vergangenen Wochen verwandelte sich die SeneCura Residenz Warmbad Villach in eine wahre Kreativwerkstatt: Während der beliebten Seniorenanimation entstanden viele schöne und geschmackvolle Osterdekorationen. Um die selbst gebastelten Werkstücke auch gebührend zu würdigen wurde kürzlich ein Basar für BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und BesucherInnen abgehalten. Bunte Hennen aus Filz und Stoff, niedliche Hasenaufsteller und geschmackvoll dekorierte Ostereier waren nur ein paar der Dinge, die dort erstanden werden konnten. „Das Anfertigen der vielen verschiedenen Osterdekorationen hat mir wirklich Spaß gemacht und außerdem sind die bunten Hennen und Hasen schön anzusehen. Da kommt man so richtig in Osterstimmung“, freut sich Maria Köck, Bewohnerin der SeneCura Residenz Warmbad Villach, über den gelungenen Basar.

 

Feierliche Osterbasareröffnung

Zur feierlichen Eröffnung des Osterbasars wurden auch die Kinder des Pfarrkindergartens aus dem nahegelegenen St. Martin in Villach eingeladen. Die Kinder erfreuten die BewohnerInnen und BesucherInnen mit Gedichten, Frühlingsliedern und selbstgebastelten Blumen während der Eröffnungszeremonie. Als kleines Dankeschön gab es für die Kinder im Anschluss selbstgebackenen Zopf mit Butter und Marmelade und Kakao.

 

Schöne Dekorationen begeistern BewohnerInnen

In der SeneCura Residenz Warmbad Villach wird großen Wert darauf gelegt, dass die BewohnerInnen ihre lieb gewonnen Traditionen, die mit Ostern verbunden sind, pflegen können: Das gesamte Haus wird liebevoll dekoriert und in frühlingshafte Farben getaucht. Durch den jährlich stattfindenden Basar werden die tollen Handwerksstücke der BewohnerInnen besonders gewürdigt. „Es ist uns sehr wichtig, dass unsere BewohnerInnen die Fasten- und Osterzeit so verbringen können, wie sie es gewohnt sind. Dazu gehört für viele auch das Basteln und Dekorieren. Und es freut uns natürlich, dass die schönen Arbeiten auch von Angehörigen und BesucherInnen geschätzt werden“, erzählt Tatjana Popovic, Hausleitung der SeneCura Residenz Warmbad Villach.

Fotos:

Bildtext:
Ingeborg Kikl und Erika Belohuby mit BesucherInnen im Gespräch

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Die Kinder des Pfarrkindergartens beim Singen

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Die Kindergartenkinder beim Frühstück im Café

» Hochaufgelöstes Bild downloaden