Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Katrin Gastgeb
SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgmbH
Lassallestraße 7a / Unit 4 / Top 8
1020 Wien
Tel: +43 1 585 61 59-27
Fax: +43 1 585 61 59-19
e-mail: k.gastgeb@remove-this.senecura.at

 
05.09.2017

SeneCura Waldhaus: „Darf ich bitten?“ – BewohnerInnen schwingen das Tanzbein

Line-Dance Gruppe „Blue Monday Liners“ begeistert beim Tanznachmittag in Waldhaus Klagenfurt-Viktring

 

Einer der Höhepunkte im Aktivitätenprogramm des SeneCura Waldhaus Klagenfurt-Viktring war vor Kurzem ein Tanznachmittag für die BewohnerInnen des Hauses. Eine Line-Dance Gruppe namens Blue Monday Liners sorgte dabei mit mitreißenden Hits und bekannten Klassikern für tolle Stimmung und lud BewohnerInnen nach einem kurzen Rahmenprogramm zum Tanzen ein. Kaum jemand konnte bei dieser Musik still sitzen bleiben – und so war der bewegte Nachmittag ein voller Erfolg.

 

„Tanzen ist keine Frage des Alters“, erklärt Reinhard Brosmann, Hausleitung des SeneCura Waldhaus Klagenfurt-Viktring die Veranstaltung. „Beim Tanznachmittag verwandelt sich unser Gemeinschaftsraum im Handumdrehen zu einem Ballsaal, ohne dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen zum Tanzen außer Haus gehen müssen. Und das gemeinsame Tanzen verbindet Bewegung und Spaß auf ideale Weise“. Die Begeisterung aller SeniorInnen gab ihm Recht: Mit strahlenden Augen wagten sie sich unter der geübten Führung der Blue Monday Liners auf die Tanzfläche. Mit einem charmanten „Darf ich bitten?“ konnten die engagierten Blue Monday Liners sogar die größten Tanzmuffel zu einem Wechselschritt auf dem Parkett überreden.

Fotos:

Bildtext:
Sogar die größten Tanzmuffel ließen sich zu einem Wechselschritt auf dem Parkett überreden

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Die Line-Dance Gruppe namens Blue Monday Liners sorgte bei mitreißenden Hits und bekannten Klassikern für tolle Stimmung

» Hochaufgelöstes Bild downloaden