Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Katrin Gastgeb
SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgmbH
Lassallestraße 7a / Unit 4 / Top 8
1020 Wien
Tel: +43 1 585 61 59-27
Fax: +43 1 585 61 59-19
e-mail: k.gastgeb@remove-this.senecura.at

 
15.05.2019

SeneCura Sozialzentrum Pöchlarn erfüllt Herzenswunsch

Bewohnerin Elfriede Riegler auf fröhlichem Einkaufsbummel

Im Rahmen der Aktion „Jahreswunsch“ erfüllt SeneCura seinen Seniorinnen und Senioren regelmäßig große und kleine Wünsche. Einen solchen hatte vor kurzem Elfriede Riegler, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Pöchlarn: Für bevorstehende Familienfeste wünschte sie sich ein neues Dirndl. Prompt organisierte das SeneCura-Team einen Ausflug in ein Trachtengeschäft, wo die Seniorin fündig wurde.

 

Im SeneCura Sozialzentrum Pöchlarn ist es keine Seltenheit, dass Wünsche in Erfüllung gehen. Diesmal äußerte Bewohnerin Elfriede Riegler einen Herzenswunsch, der ihr gerne von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erfüllt wurde. Für die bevorstehende Taufe ihrer neugeborenen Enkelin sowie der Hochzeit ihres Sohnes wünschte sich die rüstige Seniorin ein neues Dirndl, um für beide Anlässe passend gekleidet zu sein. Aus diesem Grund ging es für Elfriede Riegler in ein renommiertes Trachtengeschäft, das mit einer großartigen Auswahl an modischen, bunten Dirndlkleidern und dazu passenden Schürzen begeisterte. Vor Ort ließ sich die Seniorin gerne beraten, bevor sie Dirndl für Dirndl anprobierte. „Ich habe die Qual der Wahl – bei einem so tollen Sortiment fällt die Entscheidung natürlich schwer. Dennoch bin ich überzeugt, mich für das perfekte Dirndl entschieden zu haben, das sowohl zur Taufe als auch zur Hochzeit passt“, schwärmt Elfriede Riegler, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Pöchlarn.

 

Frühlingshafter Kleiderkauf

Über ein Dutzend Trachtenkleider probierte die bestens gelaunte Seniorin an, bevor sie eine Entscheidung traf: Elfriede Riegler wählte eine traditionelle, gutsitzende Variante in Rot-Grün-Grau. Zu einem Dirndl gehören natürlich auch eine passende Bluse sowie eine Trachtenweste, die die Festtagsgarderobe wunderbar komplementieren. Die befreundeten Bewohner/innen des Hauses bewunderten das fesche Dirndl und erfreuten Elfriede Riegler mit zahlreichen lieben Komplimenten. „Es freut mich sehr, dass wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern mit der Aktion Jahreswunsch individuelle Wünsche erfüllen können. Wenn man die glücklichen Gesichter sieht, geht die Organisation ganz leicht von der Hand“, so Ulrike Blum, Leiterin des SeneCura Sozialzentrums Pöchlarn.

Fotos:

Bildtext:
Elfriede Riegler, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Pöchlarn, präsentiert stolz ihr neu erworbenes Dirndl.

» Hochaufgelöstes Bild downloaden