A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Jahreswunsch: Bewohnerinnen des SeneCura Rust verbringen schöne Stunden im Schloss Esterhazy

2019-10-10T09:36:37+02:0010.10.2019|Burgenland|

Kürzlich gab es für zwei Seniorinnen des SeneCura Sozialzentrums Rust eine tolle Überraschung: Einen Ausflug nach Eisenstadt zum wunderschönen Schloss Esterhazy. Nach einer interessanten Führung durch das geschichtsträchtige Schloss, fand der Tag bei frischem Kaffee und köstlichem Kuchen im Restaurant Henrici seinen gemütlichen Ausklang.

Kühle Gemäuer, geheimnisvolle Geschichten und ein historisches Ambiente – das sagenumwobene Schloss Esterhazy war kürzlich das spannende Ausflugsziel zweier Bewohnerinnen des SeneCura Sozialzentrums Rust. Mit dieser besonderen Ausfahrt wurde den zwei rüstigen Seniorinnen einen schöner Herzenswunsch erfüllt. Die Führung durch die unterschiedlichsten Räumlichkeiten des im 13. Jahrhunderts erbauten Gebäudes erwies sich als äußerst lehrreich und spannend. „Das Schloss Esterhazy hat ein ganz spezielles Flair. Man kann sich gut vorstellen, wie das Leben hier vor einigen hundert Jahren ausgesehen hat. Der Ausflug hat sich eindeutig bezahlt gemacht!“, erzählen die Bewohnerinnen des SeneCura Rust mit großer Begeisterung. Nach einem kurzen Spaziergang in der Innenstadt wurden die Damen zum krönenden Abschluss im Restaurant Henrici mit frischem Kaffee und selbstgemachtem Kuchen versorgt. Klara Vososobe, Hausleitung des SeneCura Sozialzentrums Rust, freut sich über die strahlenden Gesichter der Seniorinnen: „Solche schönen Ausflüge bringen Schwung in den Alltag. Die Seniorinnen freuen sich stets über Besichtigungen und erzählen voller Begeisterung vom Erlebten.“

Fotos

Zwei Bewohnerinnen des SeneCura Rust besuchten kürzlich das Schloss Esterhazy in Eisenstadt

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Ok